13. Juli 2018

Seniorenausflug 2018

Die Sektion Obergösgen lud dieses Jahr die Seniorinnen und Senioren der Naturfreunde Kanton Solothurn nach Schönenwerd ein, um das Museum Ballyana zu besuchen. Marlis Näf begrüsste  die 25 Teilnehmer und freute sich, dass  diese den Weg ins Niederamt gefunden haben.
Anschliessend führte Beat Hefti  durch die Sammlung, erzählte der interessierten Gruppe wie alles anfing und wie die Familie Bally immer grösser, erfolgreicher und mächtiger wurde. Es wurden alte Webmaschinen erklärt und vordemonstriert, da Bally in den Anfangszeiten Bänder und Hosenträger herstellte. Schuhe wurden erst später angefertigt und das anfangs mit eher mässigem  Erfolg. Aber auch von den Maschinen, die zur Blütezeit in den Hallen im Bally-Areal standen, sind noch einige im Museum zu bestaunen, die meisten noch funktionstüchtig. Während fast 200 Jahren hat Bally Land und Leute im Niederamt  geprägt, und im Dofbild viele Spuren hinterlassen, nicht nur mit dem wunderbaren Kosthaus, das 1919 erbaut wurde.
Nach der eindrücklichen Führung und lebhaft erzählten Anekdoten gab man sich dem gemütlicheren Teil hin. Es wartete ein  währschaftes  Zvieri auf die Gäste, und es blieb Zeit genug, um in Erinnerungen zu schwelgen und Neuigkeiten auszutauschen. Wir danken den Organisatorinnen Agnes Marti und Marlis Näf für den tollen Nachmittag.

Nach oben