25. April 2021

Wanderung an den Schwarzsee

Eine kleine Gruppe machte sich auf dem Weg zum Schwarzsee. Die Temperatur war angenehm und die Sonne lachte vom Himmel. Ein gutes Stück wanderten wir dem Schwarzsee entlang, danach ging es zur Alphütte Hubel Rippa. Der Weg war sehr interessant, mal einen breiten Weg, mal Stufen im Wald oder sulziger Pfad im Hang. Weiter ging der Weg zur Alphütte Steinige Rippa.  Die Aussicht auf die verschneiten Berge und die tolle Landschaft war ein Erlebnis. Bei der Alphütte St. Antoni Brecca bewunderten wir die Bergahorne. Bei schönstem Sonnenschein genossen wir unser Mittagessen aus dem Rucksack beim Stierenberg. Später wanderten wir über viele Schneefelder zur Alphütte untere Euschels. Von hier aus führte der Weg nach Schwarzsee Gypsera via Unterbödeli zurück.

Nach oben